Wichtige Hinweise

 

pen-1743189_1920

 

Zahlung
Die 1. Sitzung im Wert von 390.- ist bar und vor Ort zu entrichten. Alle weiteren Sitzungen können via Rechnung oder bar bezahlt werden.

Fit und Leicht mit Schlankness®: Dies ist eine Folge von 4 – 5 Terminen. Die Kosten sind per Rechnung VOR der 1. Sitzung zu bezahlen.
Geburtsvorbereitung: GruppenKurse und Einzelcoachings zur Geburt und Abonnements für Massagen werden auf Rechnung gegeben.
Danke für dein Verständnis.

Krankenkassen
Meine Art der Begleitung wird von den Krankenkassen nicht anerkannt.
Für die Geburtsvorbereitung gilt die Rechnung auch als Quittung. Die Krankenkasse übernimmt einen Teil der Kosten . Jedoch nur, wenn du eine Zusatzversicherung besitzt. Bitte kläre das selber mit deiner Krankenkasse ab.

Verhinderungsfall
Es kann immer mal was dazwischen kommen. Bitte denke aber daran, dich im Verhinderungsfall mindestens 48 Std. vor deinem vereinbarten Termin abzumelden. Ansonsten behalte ich mir vor die Sitzung zu 100%  in Rechnung zu stellen oder an das Coaching oder Massage – Abo anzurechnen.

Sitzung vergessen?
In dieser hektischen Zeit, kann auch dies mal vorkommen. Doch auch ich habe meine Zeit extra für dich reserviert und muss in diesem Fall CHF 150.- Ersatz verrechnen.

Medikamente
Es ist nicht nötig die Medikamente abzusetzen. Bei Antidepressiva kann es sein, dass die Tiefe der mentalen Arbeit, um schnell Fortschritte zu erzielen, nicht in den ersten Sitzungen erreicht wird. Dies ist aber nicht weiter schlimm, denn wir können trotzdem wunderbar mit dem Unterbewusstsein arbeiten.
Das Ab- und Aussetzen/Unterbrechen von Medikamenteneinnahme erfolgt  NUR in Absprache mit Ihrem Arzt.

 

Wichtiger Hinweis: Als Therapeutin von alternativen Behandlungsmöglichkeiten aktiviere ich mit meinen Methoden und meinem Wissen die Selbsterkennungs- und Selbstheilungskräfte meiner Kunden.
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass meine Therapiemethoden nicht den Besuch beim Arzt noch dessen diagnostische Tätigkeit oder Behandlung ersetzen sollen und können. Dies gilt ebenfalls für die Einnahme oder das Absetzen von Medikamenten oder Therapien die Ihnen vom Arzt verschrieben und empfohlen wurden. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder sprechen Sie über den geplanten Besuch bei mir.