wunderbarer Lavendel

wunderbarer Lavendel

„Die Natur betrügt uns nie. Wir sind es immer, die wir uns selbst betrügen.“

Ätherische Öle sind für mich die Seele der Pflanze. Sie sind ein unglaubliches Geschenk der Natur.
Jeden Tag bereichern sie mich, unterstützen mich, beruhigen mich und regenerieren mich.

 

 

Lavendel – sagt: „ ich beruhige, ich regeneriere, ich besänftige.“

Lavendel

Lavendel

Unterstützt die Haut, bei Verbrennungen, Insektenstiche, positive Stimmung, etc.

Bei den alten Römern war der Lavendel beliebt in den Bädern. Davon kommt auch der Name – der soviel wie waschen bedeutet.

Gib 1-2 Tropfen Lavendel auf die Hand und schliesse für einen Augenblick Deine Augen: Gehe gedanklich in die Provence – richte Deinen Blick auf das Lavendelfeld und den Horizont – fühle – rieche – höre… so kannst du verstehen warum man beim Duft von Lavendel an Sommer – Freiheit – Entspannung – Ruhe denkt.

Zwischen Juni und August wird der Lavendel geerntet. Dies geschieht immer von Hand und um die Mittagszeit – dann haben die Pflanzen das meiste ätherische Öl in den Blüten. Destilliert werden die Blüten und Stängel.
Das Lavendelöl befreit die Seele – verleiht klare Gedanken – hilft uns ruhig zu werden – gleicht aus – erfrischt uns – lässt uns besser schlafen – lindert Schmerzen – hellt unsere Stimmung auf – unterstützt uns bei Nervosität – lindert Verbrennungen – hilft gegen Motten und Wespen.

Lavendel ist unser Haut- Öl
Lavendel ist unser Schock – Öl (so klein er auch ist)
Lavendel unterstützt die Vorbereitung der Geburtswellen

Beim Kauf von Lavendelöl sollten Sie auf die Bezeichnungen „Echter
Lavendel, Lavendel vera, Lavendel fein oder Lavandula angustifolia“ achten. Denn bei nicht näher gekennzeichneten Lavendelölen handelt es sich möglicherweise um „Lavandin, Lavandula hybrida“, welches weniger für Heilzwecke geeignet und auch bedeutend billiger ist.

Anwendung:
Das Lavendel Öl kann zerstäubt, auf den Füßen aufgetragen, dem Badewasser beigefügt(Emulsion durch Salz, Honig, Milch, Yoghurt oder einem PH neutralen Duschmittel), direkt auf eine Stelle aufgetragen oder bei einer Massage angewendet werden. Für weitere Fragen wendest Du Dich einfach an mich.

Wie kannst Du das Öl bestellen? Klicke hier.