Erfolg entsteht im Kopf.


Mentaltraining

Gute Lernende sind kein
«Zufallsprodukt».

Mentaltraining

ein Profit für alle

Der Ausbildungsbetrieb profitiert von guten Lernenden gleich auf mehreren Ebenen:

  • motivierte und gestärkte Lernende tragen zum Unternehmenserfolg bei
  • der Ruf und Erfolg des Ausbildners und der Ausbildungsstätte wird gestärkt
  • nach Lehrabschluss können sie ins interne Kader nachziehen. Der Fortbestand von jungen und qualifizierten Führungskräften wird sicher gestellt.

Gute Lernende sind aber kein «Zufallsprodukt ». Deshalb setzen immer mehr Ausbildungsbetriebe auf diese Karte.

Mentaltraining

eine Einstellungssache


Heutige Lernende müssen nicht gleich wie Spitzensportler Extremleistungen vollbringen. Doch müssen sich angehende Kaufleute, Gärtner, Schreiner, Köche oder Restaurationsangestellte in schwierigen Situationen behaupten und auch unter stressigen Bedingungen Topleistungen erbringen.
Damit dies leichter fällt, lernen die Jugendlichen in den Workshops verschiedene Techniken, mit denen sie ihre mentalen Fähigkeiten (Vorstellungskraft, Konzentration Selbstmotivation) entwickeln und stärken können.

Mentaltraining

ein Wettbewerbsvorteil


Mentaltraining ist eine von mehreren Komponenten die nötig sind, damit Lernende in Job und Schule gute Leistungen erbringen. Zudem ist es für den Betrieb auch ein Zeichen der Wertschätzung an den Lernenden und ein Signal für eine gute und fundierte Betreuung. Qualifizierter, einheimischer Berufsnachwuchs ist knapp und immer seltener. So ist Mentaltraining für die Lernenden ein nicht zu unterschätzender Wettbewerbsvorteil für die Ausbildungsstätte.

Der Erfolgsweg

Was wird geboten?

 

In den Workshops zeigen wir den Lernenden, wie sie mit Stress, Prüfungsangst und Selbstzweifel umgehen können. Sie erleben, wie sie effizienter und ihrem Typ entsprechend lernen und wie sie im Berufsalltag leistungsfähiger werden.
Im Bereich der modernen Umgangsformen reflektieren sie, was bei einer ersten Begegnung wichtig ist, wie man einen guten ersten Eindruck hinterlässt, sich am Telefon, per Mail oder an einem Business Lunch verhält.

Für junge Menschen, die noch mitten in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit stecken, ist die Begleitung durch externe Trainer eine hilfreiche Unterstützung auf dem Weg ins Erwachsenenleben.

Mentaltraining

Das Angebot


 

Grossfirmen

Für Firmen mit 5-10 Lernenden bieten wir Firmeninterne Tage an.
Diese finden im eigenen Betrieb statt und sind spezifisch auf die Bedürfnisse der Lernenden zugeschnitten.

Maximale Teilnehmerzahl: 8 – 10
Minimale Teilnehmerzahl: 5

Gerne besprechen wir das Tages – Seminar in einer persönlichen Runde.

 

Kleinfirmen

Für Firmen mit weniger als 5 Lernenden, bieten wir ausgewählte Seminartage in meinem Geschäft an der Haldenstrasse1,  6340 Baar an.

So bekommen auch Lernende von kleineren und mittleren Betrieben, diese grossartige Chance, an einem dieser einzigartigen Seminartag teilzunehmen.

Minimale Teilnehmerzahl: 5